Drägerwerk AG & Co. KGaA

Kategorien: 
Produkte

Title

Zuverlässiger Schutz bei angenehmem Klima

Neuer Spritzschutzanzug mit Ventilationsweste von Dräger

Lübeck – Mit dem SPC 3700 stellt Dräger einen neuen flüssigkeitsdichten
Schutzanzug (Typ 3) vor, der in Kombination mit der Ventilationsweste
CVA 0700 hohen Schutz bei erhöhtem Tragekomfort bietet. Die Weste
versorgt den Träger zuverlässig mit Atemluft und sorgt gleichzeitig für
einen angenehm kühlenden Luftstrom.

Diese Kombination erspart dem Träger zusätzliche Atemschutzausrüstung.
Stattdessen versorgt ihn eine externe Quelle zuverlässig mit sauberer
Atemluft. Gleichzeitig erzeugt die Weste eine kühlende Wirkung und verhindert
das Beschlagen der Sichtscheibe. Durch den erhöhten Tragekomfort kann der
Anwender auch komplexe oder stressige Einsätze leichter und sicherer bewältigen.

Sicher atmen
Die Weste wird unter dem Anzug getragen und kann so mehrmals verwendet
werden. Bei einem Eingangsdruck von drei bis zehn bar sorgt die Safe-Flow-Funktion konstant für eine optimale Luftzufuhr (300
–400 l/min). Ein Warnton alarmiert den Träger, wenn die Luftzufuhr unterhalb des vorgegebenen
Luftdrucks liegt oder unterbrochen wird. Ein automatischer Selbsttest erhöht zusätzlich die Sicherheit.

Hersteller des SPC 3700 und der CVA 0700 ist die Dräger Safety AG & Co. KGaA.

Dräger. Technik für das Leben®
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin-und Sicherheitstechnik. Unsere Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. 1889 gegründet, erzielte Dräger 2014 weltweit einen Umsatz von rund 2,43 Mrd. Euro. Das Lübecker Unternehmen ist in mehr als 190 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 13.500 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.draeger.com

Pressemeldung vom:

19.10.2015